Grüße aus der „Verbotenen Stadt“

Wir haben die Verbotene Stadt in Peking besichtigt. Heute ist die „Verbotene Stadt“ zugänglich für alle, doch noch bis 1911 regierte der chinesische Kaiser von dort aus und der Zutritt war der einfachen Bevölkerung verwehrt- daher der Name „Verbotene Stadt“. Sie wurde 1420 fertiggestellt, insgesamt regierten 24 Kaiser nahezu 500 Jahre lang.

Die Ausmaße dieser Stadt sind gewaltig! Eine riesige Halle folgt der nächsten, es gibt riesige Vorplätze und die Gebäude alle in einem Dunkelrot wirken sehr imposant.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>