Sweet 16

Ich hatte letzten Mittwoch meinen 16. Geburtstag. Da ich noch nicht viele kenne, habe ich mir für den Tag nichts vorgenommen. Ein paar Freunde in der Schule wussten davon und dann hat die ganze Klasse die spanische Version von ‚Happy Birthday‘ gesungen. Anschliessend haben wir in der Pause Alfajores zusammen gegessen. Ich hab mich so riesig über diese kleinen Dinge gefreut, weil ich die Art und Weise wie man hier teilt mag.

Am Freitag nach meiner Spanisch-Stunde bin ich dann zu meiner Ansprechpartnerin von AFS gegangen und zusammen haben wir Alfajores gebacken. Hmmmm sooo lecker! Samstag gegen 4 Uhr nachmittags habe ich mich mit einigen AFS-Schuelern ‚en el monumento‘, also an der Statue von San Martin getroffen. Jeder hat etwas zu essen mitgebracht und wir hatten eine echt nette Zeit zusammen. Wir haben über alles mögliche geredet und viel gelacht.

 


Ein Gedanke zu Sweet 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>