(Nur) noch 29 Tage – dann geht’s los 😉

Hallo, ich bin Larissa und werde am 23. August mein Auslandsjahr nach Lettland starten.

Gerade haben die Sommerferien begonnen und alles kommt immer näher. Zurzeit herrscht in mir totales Gefühlschaos –auf der einen Seite freue ich mich so riesig auf mein Jahr in Lettland und auf der anderen Seite bin ich  traurig, alles für ein Jahr hinter mir zu lassen.

Hinzukommt, dass ich noch überhaupt nicht weiß, wo es mich in Lettland hinverschlagen wird, weil meine Gastfamilie mir noch nicht bekannt ist, was die Suche nach geeigneten Gastgeschenken nicht gerade leichter macht.

Und die Sprache ? Naja, außer einer einfachen Vorstellung auf lettisch und ein paar einfachen Sätzen sind noch nicht mehr Sprachkenntnisse vorhanden, aber ich habe ja noch die Sommerferien um ein wenig zu üben 😉

Nun könnte ich noch so viel mehr schreiben , was mir gerade durch den Kopf geht (Gedanken an meine zukünftige Gastfamilie, Gastschule, die Verabschiedung meiner Familie und meinen Freunden,wo ich wohnen werde, wie ich mit der Sprache zurecht komme, usw………), doch dann würde dieser Eintrag wohl unendlich lang werden 😉

Eigentlich wollte ich mich mit diesem Blog-Eintrag nur kurz vorstellen und würde mich sehr freuen, wenn ihr das nächste mal wieder reinlest, wenn es einen neuen Eintrag von mir gibt. 😀

Bis dann

Liebe Grüße

 

Larissa 😉

 


19 Gedanken zu (Nur) noch 29 Tage - dann geht's los ;)

  • Hallo!
    Ich bin Felix, ein (noch) aktiver AFS-Blogger, seit nicht mal einer Woche aus meinem Auslandsjahr in Lettland zurück! Es freut mich riesig, dass wieder jemand hier „live“ aus diesem wunderschönen Land berichten kann…
    Dass die Gastfamiliensuche sich hinzieht, ist normal – auch ich habe meine Familie erst drei Wochen vorher bekommen, und als ich letzten Samstag am Flughafen stand, meinte die Entsende-Koordinatorin von AFS Lettland, dass bisher nur die Hälfte der Austauschschüler aus aller Welt ihre Gastfamilie schon hätten – letzten Endes finden sich aber immer genug, also keine Sorge… 🙂
    Lettland ist ein unglaubliches Land, mit einer tollen Geschichte und einer umwerfenden Kultur – jetzt wird es besonders spannend, wenn der Euro kommt…
    Naja, ich könnte ewig darüber schreiben; Lettland ist einfach ein Land, welches man innerhalb eines Jahres wahrhaft zu lieben lernt – deshalb wünsche ich dir einfach ganz viel Spaß, eine gute Abreise, und ich freue mich auf weitere Artikel von dir!
    Liebe Grüße,
    Felix

  • Hi !
    Dankeschön 😉
    Ja , ich habe schon deine Blogeinträge gelesen und sie waren sehr spannend und hilfreich. 😉
    Ja dann hoffe ich mal, dass ich meine Gastfamilie bald bekomme 😉 😀
    Ich freue mich auch schon weitere Artikel aus dem wunderschönen Lettland zu schreiben 😀

    Liebe Grüße

    Larissa

  • Hi Larissa,

    find ich gut das du dich hier vorstellst – müsste ich vllt ja auch mal machen 🙂

    naja ein glück bin ich nicht die einzige von uns 7 die noch keine gastfamilie hat 🙂

    helke hat vor ein paar tage ein bekommen..

    naja das mit der sprache ist bei mir auch so – vielmehr als hallo und die einfachen wörter hab ich auch nicht drauf –> aber ich mach nen russisch intensiv kurs und das klappt einigermaßen 😀
    Liebe Grüße
    Celine

  • Heiii Celine,

    Du hast auch einen Blog ? Wusste ich nicht.
    Ja das warten auf die Gastfamilie ist echt schrecklich—Jeden Tag zum Briefkasten rennen und hoffen, dass der große braune Brief drin ist 😉 😀
    Ja von Helke weiß ich, dass sie ihre Gastfamilie bekommen hat ;)— und hoffentlich bekommen wir sie auch bald 😀
    Und die Sprache klappt bei mir immer besser, obwohl es überhaupt keine Lettischkurse hier in meiner Gegend gibt, dann lerne ich eben daheim 😉

    Liebe Grüße
    Larissa 😉

  • hei larissa,

    hier der link zu meinem blog 🙂

    celineinlettland.blogspot.com

    nur noch 17 tage!!^^

    liebe grüße
    celine

  • Hiii !

    Oh Danke ! Dann werde ich da mal reinschauen 😉
    Ja nur noch 17 Tage — ich freu mich schon soo 😀

    Liebe Grüße
    Larissa

  • ja ich mich auch 🙂

    übrigens: kommentare und verbesserungsvorschläge sind erwünscht 😉

  • hey ach noch was:

    weißt du von den anderen (helke und dori ausgenommen) ob sie schon ne gastfamilie haben?
    wie hast du das mit helkes hostfamily erfahren? bestimmt durch mail oder? 😀

    was ist eig bei euch rausgekommen?habt ihr euch noch beschwert?

    hast du schon wintermantel und gummistiefel? 😉 😉
    liebe grüße

  • okay also helen (wer auch immer das war – ich habs nicht so mit namen – das können die leute von den ersten beiden vb’s bestätigen 🙂 ) hat schon ne familie 🙂

    falls du ihren blog noch nicht kennst: hier der link: http://auslandsjahrlettland.blogspot.de/

    und nochmals liebe grüße

    p.s. seh das bitte nicht als zu spamen aber ich schreib immer dann wenn mir was einfällt 🙂

  • Heyyy

    Nein , ich weiß noch nichts von den anderen. Ich hab mit Helke gechattet ;). —- > durch Facebook 😉
    Häääää ????? Warum sollte ich mich beschweren ?!
    Und Wintermantel und Gummistiefel shoppe ich dann dort 😉
    liebe grüße 😉

    Larissa

  • Hey Larissa, bin gerade auch auf dein Blog gestoßen, Celine hat ja schon mein Blog dir geschickt. Is echt lustig das so viele eine Blog schrieben, Doro hat glaub ich auch ein. Bis in 10 Tagen 🙂

  • Hii Helen ,
    Ja, ich habe in dein Blog auch schon reingelesen 😉
    Ist cool, dass so viele einen schreiben . Bis dann 😉
    Liebe Grüße
    Larissa

  • hey 🙂
    ne das mit dem beschweren waren zwei andere – da ich es nicht mit namen hab^^ hab ich dich total verwechselt 😀

    @helen: danke, die website kannte ich noch nicht 🙂
    !!ich bin die einzige die iwie nicht lächelt^^ aber als ich die bewerbung abgeschickt habe hatte ich noch kein besseres – naja egal 🙂

    hey leute – es gibt doch ein paar jungs 😉 ich freu mich schon derbe auf die thais! xD

  • ohne Jungs wärs ja auch langweilig geworden 🙂 Wisst ihr, ob sich die zwei jetzt beschwert ham?Also ich fands ja gut, ich hätts wahrscheinlich auch nicht besser hinbekommen und die machen des ja freiwillig.

  • hiii

    Ja, ich dachte schon. Und nein , ich weiß nicht ,ob sich noch jemand beschwert hat. Aber ich bin derselben Meinung wie Helen, weil die sich schon sehr bemüht haben 😉

  • hey leute 🙂

    ja eindeutig: dito!!
    sie machen das freiwillig und es war ja okay nur die gesprächsrunden haben sich in die länge gezogen…
    nein kp ob sie sich jetzt beschwert haben – können sie wir ja freitag fragen 😉

    aber nochmal zum thema 3te vb – mein onkel macht das auch bei afs und meiner meinung nach kommt es auch auf die einstellung und motivation der leader an -ich würde mal sagen: sie war bei unseren nicht die höchste 😉
    aber ich fand das wir trotzdem vieles neues gehört und erklärt bekommen haben – ich sag nur: lettisches straßenschild :DDD
    also alles in allem: gelungen 🙂

    grüße aus dem norden 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>