Elche, Pulla und viele tolle Leute

Hei Leute,

ich bin seit dem 20. August in Finnland, wo ich in Lahti, eine Stunde nördlich von Helsinki wohne. Ich habe eine super Gastfamilie mit 4 jüngeren Gastschwestern, mit denen ich mich sehr gut verstehe (trotz einigen Sprachproblemen 😀 )
Seit fast 3 Wochen gehe ich jetzt in meine finnische Schule, die zum Glück ziemlich klein und somit sehr übersichtlich ist. Ich bin im 2. von 3 Jahrgängen und konnte meinen kompletten Stundenplan selbst zusammenstellen was ich total super fand. Ich habe jetzt Englisch, Französisch, Deutsch, Schwedisch, Mathe und Sport gewählt und bereue es auch nicht. Auch wenn ich in der Schule noch nicht so viel verstehe, merke ich doch, wie ich so langsam mehr und mehr Wörter verstehe und außerdem hat heute mein Finnischkurs angefangen, bei dem ich viele andere Austauschschüler kennen gelernt habe und wir hatten eine Menge Spaß.
In der Schule habe ich mittlerweile auch schon Freunde gefunden, da die meisten sehr offen und lustig sind. Ich war auch am Wochenende bei meinem ersten Spieleabend, indessen Anschluss wir uns noch ein Feuerwerk im Hafen angeguckt haben.
Seit letzter Woche habe ich auch Karatetraining und ab Oktober gehe ich noch in den Leichtatlethikverein.
Wie schon gesagt läuft es auch mit meiner Gastfamilie sehr gut denn sie sind sehr lieb und herzlich.
Natürlich war ich auch schon in der Sauna, was ich sehr genossen habe. Danach wurde dann in den kalten See gesprungen, der direkt durch einen Steg an den Garten meiner Gastfamilie grenzt!!!!!!
Die Natur hier ist atemberaubend schön. Es gibt viele Wälder und Seen und wenn man aus meiner Stadt raus richtung Land fährt sieht man überall kleine Holzhäuser in rot, blau oder gelb.
Ich bin mir komplett sicher, dass Finnland für mich die richtige Wahl war denn auch die Mentalität der Leute ist einfach klasse. Alles ist viel enstpannter als in Deutschland und es interessiert zum Beispiel auch niemanden, ob man in Jogginghhosen zum Einkaufen oder in die Schule geht.

Liebe Grüße aus Finnland, dem Land der Elche,
Franzi


Ein Gedanke zu Elche, Pulla und viele tolle Leute

  • Hallöchen 🙂

    Ich bin jetz seid 3 Tagen in Australien:) Es ist echt cool. Verstehe zwar nicht alles, aber meine Gastfamilie gibt sich echt Mühe. Meine 4 Gastgeschwister sind echt cool drauf. Naja Montag ist mein erster Schultag:D Hehe.
    Meiner Gastmutter ist echt herzig drauf, sie tut einfach alles für mich. In 2 Wochen geht es los nach Adelaide 😀 8 Stunden fahrt stehen vor mir 😉

    Spannende Tiere konnte ich noch nicht entdecken. Bis auf Vögel, die sollen in der Brutzeit auf dein Kopf landen und dort ihre Eier ablegen. Oh my….

    Naja heute habe ich mir erstmal sämtliches Schulequipment gekauft 😛

    Das wichtigste hier in Australien ist , dass man das Leben genießt und das macht wozu man Lust hat 😀
    So seh ich das ja auch.

    Naja so viel habe ich noch nicht erlebt 🙂

    Aber ich melde mich:)

    Ps: Manche Bäume sehen hier aus wie Brokolie:D

    Liebe Grüße aus dem Outback

    Silvan Fischhöfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>